Clean-up-Day Gaiserwald

Veranstalter
Grünliberale Gaiserwald
Wann
14.09.2019
Zeit
10:00 bis 14:00 Uhr
Ort

Abtwil, Zentrum

Im Rahmen des nationalen Clean-up-Days. In erster Linie geht es darum, unsere Bäche von Müll zu befreien.


Am 14. September findet in Abtwil der Clean Up Day statt. Diesen Event hat die IGSU 2007 ins Leben gerufen, um die Folgen des Litterings zu bekämpfen. Für Abtwil organisiert die GLP Gaiserwald den Anlass. Dabei sind Freiwillige dazu aufgerufen, sich ab 13h30 am Feuerwehrdepot in Abtwil zu treffen, um gemeinsam die Bachläufe der Gemeinde von Unrat zu befreien. Werkzeuge sowie Material werden gestellt und zum Abschluss gegen 17h00 offeriert die GLP einen Imbiss für alle fleissigen Helfer.

Die Folgen von Abfällen, speziell Plastik, in unseren Gewässern werden immer dramatischer. Neben der Industrie engagieren sich verschiedene Organisation, die Folgen für die Umwelt zu reduzieren. Um einen Beitrag zu leisten hat die GLP Gaiserwald entschieden, den nationalen Clean Up Day für Abtwil durchzuführen. In der Organisation wird sie durch das lokale Gewerbe, die Gemeinde und Freiwillige unterstützt. Bei der Durchführung selbst zählt sie auf tatkräftige Mithilfe von interessierten Bürgerinnen und Vereinen.

Seit 2007 fördert die Interessengemeinschaft für eine saubere Umwelt (IGSU) mit präventiven Massnahmen die Sensibilisierung für eine saubere Schweiz. Für 2019 rechnet die IGSU mit schweizweit über 500 lokalen Clean Up Anlässen und mehreren tausend freiwilligen Helfern.